Kanada Provinzen Hauptstädte

Karte von Kanada und Kanadische Provinzen


Canada-Map.com ist eine Website erstellt, für die Kanadier, die Touristen und Reisende. Sie finden detaillierte Karten von Städten Kanadas, Karten der Provinzen und Territorien, sowie die Inseln gehören zu Kanada. Kanada Karte können Sie zu finden, die Distanz zwischen den Städten, wie die besten Reise-Routen. Dieser service wird Ihnen dabei helfen, eine detaillierte Karte der Städte in Kanada, finden Sie Straßen und Adressen in diesen Städten. Für die Bequemlichkeit, empfehlen wir Ihnen, überprüfen Sie die Liste der beliebtesten Reiseziele in Kanada. Wenn Sie auf der Suche nach weiteren interessanten Karten von Kanada, die wir regelmäßig hinzufügen von Artikeln über interessante, nützliche und ungewöhnliche Karten von Kanada.

Wo ist Kanada?

Kanada liegt im Norden von Nordamerika und in zahlreiche benachbarte Inseln entlang der West-coast - Vancouver island, die Inseln der Königin-Charlotte; in der Nord - Kanadischen Arktis-Archipel. Das Land nimmt 2/5 des Territoriums des Kontinents. Kanada ist gewaschen durch den Atlantischen, Pazifischen, arktischen Meere. Es ist eines der am weitesten entwickelten Länder in der Welt, ständiges Mitglied der Großen Sieben. Kanada grenzt im Süden mit den USA, die die größte wirtschaftliche partner. Es hat das größte land unbewachte Grenze der Welt (die Vereinigten Staaten).

Provinzen von Kanada

Heute Kanada ist ein unabhängiges Land besteht aus 10 Provinzen und 3 Territorien. Provinz, wo die Bevölkerung Französisch spricht, ist Quebec. Die Bewohner der anderen Provinzen Englisch sprechen. British Columbia (Victoria); Alberta (Edmonton); Saskatchewan (Regina); Manitoba (Winnipeg); Ontario (Toronto); Quebec (Quebec City); New Brunswick (Fredericton), Nova Scotia (Halifax); Prince Edward Island (Charlottetown); Newfoundland und Labrador (St. Johns); Yukon Territory (Whitehorse); Nordwest Territorium (Yellowknife); Nunavut-Territorium (Iqaluit).

Kurze Geschichte von Kanada

Die erste Siedlung der Staat begann in der 1000er durch Norwegische Wikinger. Dieser Versuch der Kolonisation brachte keine Ergebnisse. Sie nahm erst im späten 15ten Jahrhundert, als der italienische Seefahrer John Cabot erkundet hatte der Atlantischen Küste Nordamerikas für England. Bereits im Jahre 1524 Navigator Giovanni Verrazano, der mit seinem team von Forschern untersucht die East Bank der Zukunft state-of Canada für den französischen König. Aus dem mid-16th Jahrhundert das Gebiet von dem, was Kanada, wurde zum Ansprechpartner für viele Staaten. Die wichtigste Oppositionspartei, die neues land nahm auf Frankreich und England. Frankreich war das erste Land, gründete die Kolonie. Also am Anfang des 17 Jahrhunderts gab es Kolonien von Quebec, Dann Roald. Die Briten wiederum Basis auf der Insel Neufundland Stadt: St. Johns. Im Jahre 1534 der Franzose Jacques Cartier gibt der das Gebiet befindet sich in Nord-Amerika, genannt Kanada. Das Land wird französische Kolonie. Während der Franco-Irokesen-Krieg in den XVII-XVIII Jahrhundert, und während der Sieben Jahre Krieg 1756-1763, viele französische Provinzen zu bewegen, um England. Im Jahre 1867 schuf das dominion of Canada durch die Vereinigung von mehreren Kolonien. Im Jahre 1931 wurde die Westminster-status bestätigt, dass keine UK-Recht erstreckt sich nicht auf Kanada ohne seine Zustimmung. Im Jahr 1982, geht auf die RÜCKFÜHRUNG von Kanada aus Großbritannien.

Kanada heute

Kanada ist einer der wichtigsten Handels Ländern der Welt. Seit dem Anfang des 20sten Jahrhundert, ist die wichtigste Produktion des Staates wurde verschoben von der Landwirtschaft zur industriellen Produktion. Dies hat dazu beigetragen, die Entwicklung der Bergbau-und der verarbeitenden Industrie, die Entwicklung von öl-und Gasfeldern. Heute ist Kanada der größte Exporteur von Weizen und anderen Kulturen. Die wichtigsten Verbraucher von waren, die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Frankreich. Heute ist Kanada einer der wichtigsten Spieler auf der weltpolitischen arena. Der Staat ist einer der Gründer der Vereinten Nationen und die NATO.

Geographie

Kanada ist ein Land, das den zweiten Rang in der Welt durch Bereich. Es liegt auf dem Kontinent Nordamerika. Kanada grenzt an vier Meere, grenzt im Süden von Amerika, und auch im Nord-Westen mit Frankreich und Dänemark. In der Gegend, dieses Land ist 9976186 sq. km. Offizielle Sprachen sind Englisch und Französisch. Die Bevölkerung von Kanada mehr als 30 Millionen Menschen. Die Hauptstadt des Landes — Ottawa.

Geld von Kanada

Kanadische Dollar sind nicht wie die amerikanische Währung. Zum Beispiel, grüne Farbe, die in Kanada nur 20 dollar-scheine. "Fünf" ist blau, "ten" ist lila, und 50 Dollar sind rot! Es ist wichtig zu wissen, dass US-Dollar, in Kanada ist es nicht überall akzeptiert. Wenn Sie mit nicht-cash-Zahlungsmittel – Schecks und-Karten Probleme auftreten sollten.

Kanada Wetter

Das Klima in Kanada stark variiert in verschiedenen Gebieten des Landes. Irgendwo ist heiß, irgendwo cool, aber in den meisten Gebieten das Klima ist kalt (im winter) und Regenzeit (im Sommer). Für den größten Teil von Kanada ist gemäßigt, ziemlich mild, im Norden der subarktischen. Die Durchschnittliche Temperatur im Januar ist von -35 C im Norden bis +4 ° C in der Süd-Pazifik Küste. Die Durchschnittliche Juli-Temperatur +21 C im Süden und von -4 C bis +4 ° C auf den Inseln des Kanadisch-arktischen Archipels.

Besuchen Sie Orte, von Kanada

Auf eine detaillierte Karte von Kanada, können Sie sehen einige der Sehenswürdigkeiten: Charlottetown (Prince Edward island), Niagara falls, Ontario, Great lakes, Hudson Bay, Confederation bridge und den Nationalparks Banff und Kootenay. In diesem schönen Land gibt es viele Seen und Flüsse. Fast alle der Kanadischen Seen sind glazialen Ursprungs. Der längste Fluss ist der Mackenzie, die Gesamtlänge von denen 4240 km. Kanada ist weltweit Bekannt für seine Niagara falls und Great plains. Es wird empfohlen, besuchen Sie die wichtigsten Städte in Kanada: Ottawa, Toronto, Vancouver, Montreal und Calgary. Lohnt sich ein Besuch bei der Eishockey-Spiel: Kanada ist bekannt als hockey-Hauptstadt der Welt.